Erlebnisreiche Outdoor-Aktivitäten

Tipps aus Solothurn

Planetenweg Weissenstein
Der Planetenweg auf dem Weissenstein ist eine familienfreundliche Wanderung, bei der die Dimensionen des Sonnensystems erlebt werden können. Mit Kindern kann man auch nur Teilstücke davon begehen.

Wasseramt-Route Nr. 802
Die Wasseramt-Route Nr. 802 führt von Solothurn hinüber nach Herzogenbuchsee. Einer der Höhepunkte am Weg ist der idyllische Burgäschisee, der im Sommer auch zum Baden einlädt.

Tüfelsschlucht Hägendorf
Der stark reliefierte Kettenjura, der mehrere hintereinanderliegende, durch Verwerfungen, Überschiebungen und Erosion untergliederte Bergketten umfasst, wird durch den Cholersbach entwässert, der in seinem unteren Streckenabschnitt innerhalb Jahrmillionen die Teufelsschlucht gebildet hat.

Tipps aus dem Aargau

Planetenweg Weissenstein
Der Planetenweg auf dem Weissenstein ist eine familienfreundliche Wanderung, bei der die Dimensionen des Sonnensystems erlebt werden können. Mit Kindern kann man auch nur Teilstücke davon begehen.

Wasseramt-Route Nr. 802
Die Wasseramt-Route Nr. 802 führt von Solothurn hinüber nach Herzogenbuchsee. Einer der Höhepunkte am Weg ist der idyllische Burgäschisee, der im Sommer auch zum Baden einlädt.

Tüfelsschlucht Hägendorf
Der stark reliefierte Kettenjura, der mehrere hintereinanderliegende, durch Verwerfungen, Überschiebungen und Erosion untergliederte Bergketten umfasst, wird durch den Cholersbach entwässert, der in seinem unteren Streckenabschnitt innerhalb Jahrmillionen die Teufelsschlucht gebildet hat.

Tipps aus Baselland

Planetenweg Weissenstein
Der Planetenweg auf dem Weissenstein ist eine familienfreundliche Wanderung, bei der die Dimensionen des Sonnensystems erlebt werden können. Mit Kindern kann man auch nur Teilstücke davon begehen.

Wasseramt-Route Nr. 802
Die Wasseramt-Route Nr. 802 führt von Solothurn hinüber nach Herzogenbuchsee. Einer der Höhepunkte am Weg ist der idyllische Burgäschisee, der im Sommer auch zum Baden einlädt.

Tüfelsschlucht Hägendorf
Der stark reliefierte Kettenjura, der mehrere hintereinanderliegende, durch Verwerfungen, Überschiebungen und Erosion untergliederte Bergketten umfasst, wird durch den Cholersbach entwässert, der in seinem unteren Streckenabschnitt innerhalb Jahrmillionen die Teufelsschlucht gebildet hat.

 

Um diese Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite weiterlesen, erklären Sie sich mit den Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Datenschutz