Nominationen

Folgende Projekte sind für den Tourismuspreis 2017 nominiert:

Region Olten Tourismus – Olten LiteraTourStadt mit dem Schweizer Schriftstellerweg
Der Schweizer Schriftstellerweg umfasst 3 Touren mit insgesamt 24 Hörstationen. Die Bestsellerautoren Alex Capus, Franz Hohler und Pedro Lenz sind alle mit der Stadt eng verbunden sind lesen ihre Geschichten selber vor.  Die Geschichten sind immer mit persönlichen Erlebnissen der Literaten zu den Standorten verknüpft, was den Weg in seiner Art einmalig macht. Hinzu kommt die LiteraThek mit weiteren 9 Hörstationen mit Erzählungen von Lisa Christ, Daniel Kissling, Walter Millns, Rhaban Straumann, Rolf Strub und Kilian Ziegler.

Seilbahn Weissenstein
2014 wurde die neue 6er Panorarmagondelbahn auf den Weissenstein eröffnet. Die Kabinenumflaufbahn bringt Gäste auf den Solothurner Hausberg. Hauptattraktionen auf dem Berg sind die neue Seilbahn, die Gastronomie sowie das Kurhaus mit seiner Aussichtsterrasse mit Blick vom Säntis bis zum Montblanc. Im Winter bestehen Möglichkeiten für Winterwanderungen, Schlitteln, Schneeschulaufen und Langlauf.

Tissot Velodrome
Das Tissot Velodrome ist das Nationalstadion des Bahnradsportes der Schweiz und die Ausbildungsstätte zukünftiger Radsporthelden. Die Multifunktionshalle bietet nebst dem Radsport viele Entfaltungsmöglichkeiten für andere Sportarten, sowie für Kultur und Wirtschaft. Das Tissot Velodrome beherbergt 14 Zimmer sowie ein Restaurant mit rund 80 Sitzplätzen. An den Rennen Reisen nationale wie auch internationale Gäste aus der ganzen Welt ins Tissot Velodrome. Nebst sportlichen Anlässen finden im Tissot Velodrome jährlich aus Messen, Ausstellungen, Generalversammlungen oder zahlreiche Privat- oder Businessanlässe statt.