Olten – Region Olten Tourismus

Die charmante Kleinstadt Olten liegt zentral am Jurasüdfuss an der Aare zwischen Solothurn und Aarau. Wegen Ihrer zentralen Lage im Schweizer Mittelland ist sie ein beliebter Austragungsort für Kongresse und Tagungen. Die intakte Natur der nahen Jurahöhen macht die Gegend aber auch zur reizvollen Freizeitregion.

Olten liegt am Kreuzungspunkt der Bahnlinien Nord-Süd Basel-Chiasso und West-Ost Genf-St.Gallen. Zudem befindet sich auch das nationale Autobahnkreuz in unmittelbarer Nähe. Die zentrale Lage des im Kanton Solothurn gelegenen Olten, ist legendär und das Bahnhofbuffet Olten gilt als Treffpunkt, der für alle Schweizer gleich naheliegt. Durch ihre gute Erreichbarkeit wurde die Stadt schon früh ein beliebter Standort von Industrie und Gewerbe.

Der Schweizer Schriftstellerweg, mit seinen 40 Hörstationen von Alex Capus, Franz Hohler, Pedro Lenz und zehn weiteren Autorinnen und Autoren, lädt Sie auf eine ganz besondere Art zum Spazieren, Zuhören, Staunen und Verweilen ein. Nehmen Sie sich Zeit und lassen sich in Olten von den wunderbaren Geschichten inspirieren und verzaubern. Seit Mai 2017 können Sie zudem auf dem Quai Cornichon 30 satirische Perlen der Preisträger des Schweizer Kabarett-Preises Cornichon hören. Wir laden Sie zum Schmunzeln, Lachen und Nachdenken ein!

Gut erhalten geblieben ist der historische Altstadtkern. Besonders beliebt sind hier die autofreien Flanierzonen mit sehr sehenswerten Gebäuden und attraktiven Shoppingmöglichkeiten, die diversen Museen, die aktive Musik- und die äusserst vielfältige Kultur- und Kleinkunstszene.

Richtung Jura und entlang dem Aarelauf führen zahlreiche Ausflüge, Wanderungen und Velotouren in eine überraschend intakte Natur mit lichten Laubwäldern. Nach einem Aufstieg etwa durch die bekannte «Tüfelsschlucht» auf den Allerheiligenberg und weiter auf den Belchen wird man mit einer herrlichen Panoramasicht über das Mittelland belohnt. Die zahlreichen steilen Jurawände, Kletterwände und Steinbrüche locken zudem ambitionierte Sportkletterer in die Region.

Wer Exotisches sucht, findet im nahen Gretzenbach die grösste thailändische Tempelanlage der Schweiz. Zwischen Olten und Aarau liegt für Golffreunde ein schöner 18 Loch-Golfplatz. An Kinder und Junggebliebene richtet sich die Solarbobbahn in Langendorf am Oberen Hauenstein. In Langenbruck sowie an einigen weiteren Jurahängen werden im Winter bei genügend Schnee kleinere Skigebiete betrieben. Die Jurahöhen sind im Winter aber in erster Linie ein beliebtes Langlaufgebiet.