Solothurn – Region Solothurn Tourismus

Solothurn, die schönste Barockstadt der Schweiz

Solothurn mit seinen sehenswerten Barock-Bauten, der eindrucksvollen St.-Ursen-Kathedrale und der wunderschönen Natur rund um die Stadt, ist ein beliebtes Ausflugsziel. In der verkehrsfreien Altstadt gibt es viel zu sehen und zu entdecken: historische Baudenkmäler und schmucke Brunnen, spannende Museen, Boutiquen für Mode und Geschenke. Ein besonderer Treffpunkt ist der farbige Wochenmarkt: Jeden Samstagmorgen werden an den Marktständen landwirtschaftliche Produkte und Delikatessen aus der Region verkauft. Für das leibliche Wohl sorgen die unzähligen Restaurants und wer länger in Solothurn blieben möchte, findet eine Unterkunft in jeder Preisklasse.

Nationales und internationales Ansehen geniessen Kultur- und Sportanlässe wie die Solothurner Filmtage, die Literaturtage und die Bike Days. Das Kunstmuseum zeigt interessante Ausstellungen und ist stolz auf seine Sammlung mit Werken aus dem Mittelalter sowie berühmten Malern wie van Gogh, Matisse und Hodler. Solothurn ist auch sportlich – mit rund 500 km vernetzten Velorouten, Wanderwegen in die Verenaschlucht und im nahen Jura oder Bucheggberg, Golfplätzen und einem Seilpark.

Interaktive Karte